Therapie- und Rehazentrum Hübbe in Eiterfeld


Physiotherapeutische Krankengymnastik

In der Krankengymnastik, heute Physiotherapie, geht es darum, Verletzte Strukturen oder Bewegungseinschränkungen wiederherzustellen. Das Wort Krankengymnastik, ist veraltet und täuscht etwas. Es wird in der Therapie nicht zwingend Gymnastik gemacht. Der Therapeut entscheidet was gemacht wird.

 

Therapeutische Wirkung:

  • Verbesserung der Funktion funktionsgestörter Gelenke
  • Aktivierung und Kräftigung geschwächter Muskulatur
  • Dehnung verkürzter Weichteilstrukturen
  • Wiederherstellung des Muskelgleichgewichtes
  • Durchblutungsförderung und Entstauung
  • Wirkung auf Herz-Kreislaufsystem, Atmung und Stoffwechselsystem

 

 


 

 

Unsere Mitarbeiter

Sandra_Gassmann.jpg